Fußballturnier der Berliner Jugendfeuerwehr

Auch in diesem Jahr fand am 22.04.2017 das Fußballturnier in der Halle für alle Berliner Jugendfeuerwehren statt.

 

In zwei Kategorien (U14 und U18) wird jeweils um die ersten drei Plätze gekämpft. In diesem Jahr war mit der Jugend-feuerwehr Rauchfangswerder ein bekannter Ausrichter Gastgeber im Süden der Stadt.


Gruppe U14

In der Gruppe der unter 14 jährigen konnte den 1. Platz die JF Hermsdorf-Lübars nach einem Elfmeterschießen für sich entscheiden.

Gruppe U18

Bei den größeren Jungs und Mädels war es nciht weniger spannend. Auch hier musste am Ende im Finale ein nervenzerreißendem Elfmeter-schießen den Sieger und damit den 1. Platz entscheiden. Die JF Tegelort konnte sich am Ende durchsetzen und nimmt den Pokal sowie die Gastgeberrolle aus dem Süden in den hohen Norden mit.